Welcome

This is the website of the Gymnasium Bleckede.

Enjoy exploring it!

Terminkalender

Wed. 14. Dec. 2016, 08:00
Auswertungsgespräche SFBT
Wed. 14. Dec. 2016, 18:30
Informationsveranstaltung Jg. 10
Wed. 21. Dec. 2016 -
Fri. 06. Jan. 2017
Weihnachtsferien
Wed. 18. Jan. 2017, 09:00
schuleigene Berufs- und Studienberatung
Mon. 30. Jan. 2017 -
Tue. 31. Jan. 2017
Halbjahresferien
Wed. 08. Feb. 2017, 14:45
Schülersprechtag

Suchen

Login

Know how - Wissen wie

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge unterstützen ihre Mitschüler.

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Aus dem Schulleben

Praktikum im Bundestag

In der 10. Klasse steht an unserer Schule traditionell das Betriebspraktikum an. Ich habe mich für die zwei Wochen im Deutschen Bundestag beworben. Dort war ich offiziell im Referat  ZT 4, also in der Verwaltung eingesetzt, aber kennengelernt habe ich den Beruf des Bundestagsabgeordneten.

Während meiner ersten Woche war sitzungsfreie Zeit. In dieser Zeit sind die meisten Abgeordneten in ihren Wahlkreisen. Deswegen habe ich  mit meinen Mitpraktikanten verschiedene Einrichtungen besucht. So war ich im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Verteidigung und der Finanzen. Dort wurde uns etwas über die Liegenschaften in Berlin und Bonn erzählt und über die Aufgabenbereiche bzw. Zusammenarbeit mit anderen politischen Institutionen. Viel wurde aber auch über aktuelle Themen geredet, so wurde im z.B. Bundesministerium für Arbeit und Soziales hauptsächlich über den Mindestlohn und über die veränderte Rentenpolitik gesprochen.

Des Weiteren besuchten wir den Bundesrat, wo uns in einem Rollenspiel sehr anschaulich die Arbeitsweise des Bundesrates näher gebracht wurde. Im Bundespräsidialamt hatten wir eine eigene Führung durch das Schloss Bellevue, und wir erfuhren einiges über die Ordensvergabe des Bundespräsidenten.

Am Mittwochabend war ich bei einer öffentlichen Diskussion zur Vorratsdatenspeicherung mit dem Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, Heiko Maas.

Read more...