Lateinunterricht am Gymnasium Bleckede

Das Fach Latein wird am Gymnasium Bleckede als zweite Fremdsprache vierstündig in den Jahrgangsstufen 6 bis 10 unterrichtet und kann in der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe (auch als Prüfungsfach) weitergeführt werden.

Die Wahl der zweiten Fremdsprache steht für die Schülerinnen und des Gymnasiums Bleckede an, nachdem sie im 1.Halbjahr der 5.Klasse den Unterricht am Gymnasium Bleckede kennen gelernt haben und feststellen konnten, wo ihre Stärken und Interessen liegen. (Einige Hinweise und Tipps zum Fach Latein, die bei der Wahl helfen könnten, finden sich unter "Material und Links".)

Wir verwenden von der 6. bis in die 9.Klasse hinein das Lehrbuch „Felix neu“ (C.C.Buchner) mit dem zugehörigen Begleitband. In Jahrgang 9 beginnt die Lektürephase, während der wir begleitend zu den Lektüren die Grammatik „Forma“ (C.C.Buchner) und das Pons-Schülerwörterbuch nutzen.

Zur Fachgruppe Latein gehören Frau Büschgens, Frau Pauck, Frau Rocksien, Frau Turowski und Frau Sturm.

Neueste Beiträge:

  • Römertag 2017

    Wie sah das Leben der Römer im Alltag aus?  - Wie in jedem Jahr fand im Januar für die Lateiner...

  • Römertag 2015

    Wie wohnten die alten Römer und was aßen sie? Wie gestalteten sie ihre Freizeit? - Jedes Jahr im...

  • Carmina Burana im Theater Lüneburg

    Am Freitag, 6. Juni 2014 wohnten wir, einige Lateinschülerinnen und -schüler der 10. und 11....

Artikel aus den Fächern

Tom Sawyer - Musicalaufführung

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Lausebengel Tom Sawyer und seinem Freund Huckleberry Finn, die beide allerhand Flausen im Kopf und letztlich dennoch das Herz am rechten Flecke haben? 

Die berühmte Romanvorlage „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ vom US-amerikanischen Schriftstellers Mark Twain zählt zu den absoluten Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur. Die Geschichte spielt in der Mitte des 19. Jahrhunderts. In einer isolierten, am Mississippi gelegenen Kleinstadt erlebt die kindliche Hauptfigur Tom Sawyer zusammen mit ihrem Freund Huckleberry Finn Abenteuer und macht im Laufe der Handlung eine Wandlung durch, die von sozialer und persönlicher Reife gekennzeichnet ist. Tom Sawyer befindet sich an der Schwelle vom Kind zum Erwachsenen und entwickelt sich von einem abenteuerlustigen, gerissenen und gewissenlosen Lausbuben zu einem umsichtigen jungen Menschen, der die Konventionen der Gesellschaft zu verstehen beginnt und dadurch ein Verständnis für Moral erlangt.

Am Montag, dem 7. November, sowie am Mittwoch, dem 9. November 2016, führten die Musiktheater-AG und die Instrumental-AG das Musical Tom Sawyer von Wolfgang Fricke auf. Die musikalische Leitung hatten Odila Kramer und Axel Friesen. Der Förderverein des Gymnasiums Bleckede bot dazu ein kleines Buffet an.