Kunst – was ist das Besondere an diesem Unterrichtsfach?

Vor allem: Kunst machen!

Natürlich Bilder malen und zeichnen, drucken, plastisch gestalten – Objekte bauen, mit Ton arbeiten, Schattentheater aufführen und dafür Figuren erfinden, neues Design entwerfen, Architektur und Kunstepochen kennenlernen und vieles mehr.

Dabei lernen, mit den unterschiedlichsten Materialien und Werkzeugen sachgerecht zu arbeiten, seine eigenen kreativen Wege entdecken und ausprobieren …

Kunst aktiviert vor allem die rechte Gehirnhälfte, die intuitive, kreative und risikobereite, die mit Fantasie und Emotionen das Ganze erfasst und bildhaft verarbeitet, das macht Spaß und hilft dann auch der vorsichtigen linken, der kontrollierenden, detailverliebten und logisch analysierenden Hälfte.

Das alles ist Kunst.

Frau Klefer, Frau Grau und Frau Müller

Artikel aus den Fächern

2. Schulkonzert am Gymnasium Bleckede

Am Mittwoch, dem  5. April 2017, findet um 18:30 Uhr das zweite öffentliche Schulkonzert am Gymnasium Bleckede statt. Gezeigt wird ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Programm verschiedener Musikstile, für jeden Musikgeschmack ist also etwas dabei! Beteiligt sind Schüler aller Jahrgangsstufen, ehemalige Schüler, aber auch Eltern, Lehrer und Freunde. Das Konzert wird inklusive Pause ca. 100-120 Minuten dauern. In der Pause bietet der Förderverein Getränke und Snacks an. Der Eintritt ist frei. Spenden für die musikalische Arbeit am Gymnasium Bleckede am Ausgang werden erbeten.

Herr Friesen