Mensaessen

Speiseplan dieser Woche
Speiseplan nächster Woche


Anmeldung zum Mensaessen 
(Mensanummer 5876327)

Mein Kind ist krank

Wenn ihr Kind krank ist, sind aus schulischer Sicht nur folgende Dinge zu tun:

  1. Schreiben Sie eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie im Sekretariat an (05852 - 95 11 200) und melden Sie das Fehlen ihres Kindes.
  2. Schreiben Sie eine Entschuldigung ins Mitteilungsheft, wenn ihr Kind wieder zur Schule gehen kann.

Know how - Wissen wie           (Schüler-Nachhilfe)

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge wollen ihre Mitschüler unterstützen.

Durch dieses Projekt besteht die Chance die Leistung der Schüler des 5. - 12. Jahrgangs zu optimieren oder ihnen zu helfen, Dinge durch Hilfestellungen und Tipps besser zu verstehen und zu verdeutlichen. Dafür geben ältere Schüler den jüngeren Nachhilfeunterricht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.

Know how - Wissen wie

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge unterstützen ihre Mitschüler.

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Aus dem Schulleben

Biologie Exkursion 2015

Im Rahmen des Oberstufen-Biologieunterrichts wurden am 16.07. und am 21.07. eine Exkursion zum Thema Fließgewässer durchgeführt. Hierfür trafen sich die zwei Kurse auf grundlegendem Niveau von Herrn Stier am Donnerstag und die beiden Kurse auf erhöhtem Niveau von Herrn Schneider und Herrn Wimschulte jeweils um 10 Uhr an der Roten Schleuse/Deutsch Evern. Nachdem eine kurze Unterweisung durch die Fachlehrer erfolgte, gingen die Kurse in das anliegende Naturschutzgebiet, um die Gewässergüte und chemischen Parameter der Ilmenau und des Hasenburger Mühlenbachs zu überprüfen. Dabei wurden methodische Erfassungs- und Berechnungsmethoden trainiert, welche im späteren Abitur eine Relevanz besitzen. Die Kurse wurden jeweils in acht Kleingruppen (4x biologische Untersuchungen und 4x chemische Untersuchungen) eingeteilt, damit diese an zwei Messstellen an der Ilmenau und an zwei Messstellen am Hasenburger Mühlenbach ihren Aufgaben nachkommen konnten.

Weiterlesen...